Ganz tolle Seite über das Gärtnern in der Stadt! René Rothmund möchte mit seiner Webseite einen Überblick über das Gärtnern in der Stadt geben. Es geht weniger um eine ideologische Sichtweise als vielmehr darum, die Vielfalt von Möglichkeiten aufzuzeigen, die Urban Gardening beinhaltet. Sei dies im traditionellen Familiengarten, dem Mietergarten oder auf dem eigenen Balkon, in einem interkulturellen Garten, im Gemeinschaftsgarten oder in Gemüsekooperativen. Alle Formen tragen zu einer lebenswerteren Stadt bei und somit zu mehr Lebensqualität und sind ein kleiner Beitrag zur Biodiversität und gegen den Klimawandel.

Also, einfach mal reinschauen

Letzte Änderung am Donnerstag, 05 Juli 2018 09:05

Und nicht nur ich liebe Fenchel!
Nein, auch die bereits selten gewordenen Raupen des Schwalbenschwanz-Schmetterlings haben sich wieder niedergelassen.

Fenchel ist sowohl für die Natur wertvoll, als auch für die Ernährung!

100 g Fenchel bestehen, wie bei Gemüse üblich, zu mehr als 80 Prozent aus Wasser und bringen lediglich 19 Kalorien auf den Teller, weshalb das geschmacksintensive Gemüse den Körper in keinerlei Hinsicht belastet. Das starke Fenchelaroma ist übrigens das Ergebnis eines hohen Gehaltes an ätherischen Ölen. Die ätherischen Öle sind zu einem massgeblichen Teil für die gesundheitlichen Heileigenschaften des Fenchels verantwortlich. Sie unterstützen die Verdauung, wirken entzündungshemmend und stärken den Magen. Zudem fördern sie die Durchblutung und regen die Leber- und Nierentätigkeit an. Allerdings verflüchtigen sich die ätherischen Öle, wenn man den Gemüsefenchel kocht. Rohe Rezepturen sind daher günstiger, wenn man es auf die volle Wirkung der ätherischen Öle abgesehen hat.

Fenchel ist für Urban Gardening ideal! Ganz einfach in Gefässen und Hochbeeten zu ziehen. Ganz wichtig: Fenchel braucht regelmässig und sehr viel Wasser. Also nie austrocknen lassen, sonst gehen sie in die Höhe. Sie produzieren dann Blüten, was für die Verwendung in der Küche natürlich nicht optimal ist. Die Raupen stört es nicht.

Bildergalerie

View the embedded image gallery online at:
http://www.urbangardeningshop.ch/aktuell#sigProId82b3e38f10
Letzte Änderung am Donnerstag, 07 Juni 2018 10:03

Schnexagon, die geniale Abwehr gegen Schnecken!

Schnexagon ist eine Antihaftbeschichtung gegen Schnecken. Damit kann jede Beetumrandung und jedes Pflanzgefäß mit 20 cm Mindesthöhe zur unauffälligen Barriere gegen Nacktschnecken werden. Der ökologische Schutz wirkt allein dadurch, dass die Schnecken nicht auf ihm kleben können. Weder Gift, noch anlockende oder abschreckende Duftstoffe sind darin enthalten.

Letzte Änderung am Dienstag, 29 Mai 2018 08:11

Tropfsysteme gibt es unterdessen viele auf dem Markt. Neu ist aber ein einstellbares Tropfsystem aus Frankreich. Bei diesen Tropfern hat man die Möglichkeit, 11 verschiedene Stufen einzustellen und genau den Wasserbedarf der verschiedenen Pflanzen zu treffen. Je nach Einstellung und Grösse der verwendeten Flasche können so Pflanzen bis zu 30 Tage mit Wasser versorgt werden. Die Einstellung erfolgt oben am Tropfer mit den Markierungen 1–11. Idealerweise testet man das System ein paar Tage vor einer ersten Ferienabwesenheit.

Natürlich ist das System nicht nur praktisch für die Überbrückung von Ferienabwesenheiten, sondern speziell nützlich für Heisswetterperioden bei Pflanzen, die viel Wasser brauchen.

Die Kegel gibt es in unseren Verkaufstellen und auf dem Onlineshop

Bildergalerie

View the embedded image gallery online at:
http://www.urbangardeningshop.ch/aktuell#sigProId782bb1aaf6
Letzte Änderung am Dienstag, 29 Mai 2018 08:13

Hochbeete erleichtern den Anbau und maximieren die Ernte – aber erst das Biohort HochBeet perfektioniert das schönste Hobby der Welt mit intelligentem Design und praktischer Funktionalität. Raffinierte Details machen es zu einem Hingucker, der viel mehr zu bieten hat als nur Schönheit!

Bildergalerie

View the embedded image gallery online at:
http://www.urbangardeningshop.ch/aktuell#sigProId230b1154b1
Letzte Änderung am Donnerstag, 10 Mai 2018 08:12

Der Anbau von Gemüse und Kräutern in Tubtrugs ist richtig einfach. Sie werden benutzt wie normale Pflanzgefässe. Wichtig ist einfach das anbringen von ein paar Löchern, damit der Wasserabzug gewährleistet ist. Tubtrugs haben viele Vorteile, sie sind leicht, es gibt sie in knalligen Farben, sie sind sehr robust, sie haben zwei starke Griffe und können so einfach verschoben werden.

 Top-Fachberatung
durch gelernte Fachleute

Grösste Auswahl
speziell für Urban Gardening

Einzigartig
persönlich, sympatisch, flexibel

Trendige Sortimente
vom Profi empfohlen

Shop Langnau

  • Raschle Dorfgärtnerei
    Neue Dorfstrasse 35
    8135 Langnau am Albis
  • 044 713 31 80
  • Mo–Fr: 08:00 – 18:30 Uhr
    Sa: 08:00 – 17:00 Uhr
    Öffnungszeiten an speziellen Tagen

Shop Wädenswil

  • Raschle Gartencenter
    Einkaufscenter «di alt Fabrik»
    Florhofstrasse 9, 8820 Wädenswil
  • 044 780 31 30
  • Mo–Fr: 08:00 – 19:00 Uhr
    Sa: 08:00 – 17:00 Uhr
    Öffnungszeiten an speziellen Tagen
 

Administratives zum Shop